add_action( 'init', 'gdpr_remove_font_loader', 0 ); function gdpr_remove_font_loader(){ remove_action('wp_head', 'add_web_font',0); } // Add new add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'custom_load_google_fonts' ); /** * Enqueues google fonts. */ function custom_load_google_fonts() { wp_enqueue_style( 'custom-fonts', '//fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans&subset=cyrillic', array(), '1.0.0' ); }
360° CARE CATERING SERVICES
STETS BESTENS INFORMIERT
Der Care-Markt und die Catering-Branche sind Welten, in den sich ständig viel bewegt.
Nur wer immer auf dem neuesten Stand bleibt, kann dort jede Richtung mitgehen.
procuratio
 als Film
FRAU HERRMANNS EINGELEGTER KÜRBIS
23. November 2020
veröffentlicht

Kürbis mal anders - die BewohnerInnen des Seniorenzentrums in Bielefeld konnten nach knapp drei Wochen gespannter Wartezeit endlich süß-sauren Kürbis genießen.

Die Kürbisse, riesige Exemplare, wuchsen im Agrarbereich des Berufsbildungswerks Bethel. In regelmäßigen Abständen bietet das Seniorenzentrum jungen Erwachsenen aus dem Berufsbildungswerk Praktika an, um ihnen einen Einblick in das Kochhandwerk zu geben.

Wie zu Großmutters Zeiten, als es weder Tiefkühlschränke noch fertige Konserven gab, wurden die Kürbisse von Frau Herrmann und ihrem Küchenteam für die BewohnerInnen gekocht und eingelegt. Als leckere Beilage passt er hervorragend zu deftigem Essen wie Rouladen oder Schmorbraten. Die fein-säuerliche Note macht ihn im Winter auch zu einer schmackhaften Fondue- oder Raclettebeilage.

Und der Duft von Zimt lässt uns wie kein anderes Gewürz an den bevorstehenden Advent und Weihnachten denken. Er weckt auch bei den Senioren Erinnerungen an die Kindheit und das wohlige Gefühl von Weihnachten.

Damit brachten wir den Senioren in diesen besonderen Zeiten ein klein wenig Normalität.

Sie können den Kürbis ganz einfach selbst einlegen.

Probieren Sie es doch mal in Ihrer Einrichtung aus! Das folgende Rezept ist für ein 80-Bettenhaus erstellt.

Welchen Kürbis man nimmt, ist ziemlich egal. Man sollte darauf achten, dass die Kürbiswürfel nicht zu weich gekocht werden. Man muss ihn auch nicht mehr in klassischen Weckgläsern einwecken. Stellen Sie den abgekühlten Sud gut abgedeckt in den Kühlschrank bzw. ins Kühlhaus. Dort kann man den eingelegten Kürbis problemlos vier bis sechs Wochen lagern. So lange hält er bei uns allerdings nicht! 😉

Zutaten für 80 Portionen à 150 g

12 kg Kürbisfleisch

4 kg Zucker

3 L Weinessig (5% Säure)                           

3 L Wasser

3 große Gemüsezwiebeln

10 Lorbeerblätter

2 Zimtstangen

4 TL Pfeffer-Körner

ca. 2 TL Salz

Zubereitung

Kürbisfleisch und Gemüsezwiebeln in 1-2 cm große Würfel schneiden. Den Weinessig mit Wasser, Zucker, Pfefferkörner, Lorbeerblättern und den Zimtstangen aufkochen. Kürbis und Gemüsezwiebeln ca. 8 Minuten bissfest kochen, herausnehmen und in ein Behältnis (z.B. GN-Blech) füllen. Sud noch mal aufkochen, mit Salz abschmecken und heiß über den Kürbis gießen. Mit Klarsichtfolie und Deckel verschließen. Ins Kühlhaus stellen und in ca. 2 Wochen genießen!

WEITERE
NEUIGKEITEN
17. Mai 2021
Masthuhn Initiative der Albert-Schweitzer-Stiftung

Als einer der führenden Care Caterer in Deutschland setzen wir uns seit vielen Jahren für Tierwohl und Nachhaltigkeit ein. Das Thema Nachhaltigkeit steht mehr denn je auf unserer Agenda. Wir wollen Verantwortung […]

Mehr erfahren
10. Mai 2021
Für Mama nur das Beste!

Und der Muttertag ist die schönste Gelegenheit, einem der wichtigsten Menschen in unserem Leben Danke zu sagen. Darum durften sich gestern viele Mütter nicht nur über den strahlenden Sonnenschein freuen. Unsere mit […]

Mehr erfahren
16. April 2021
Fine Dining Oster-Menü in der Box

Fine Dining Oster-Menü in der Boxpowered by Eli & procuratio Was gibt es Schöneres, als sich und seine Liebsten mit einem besonderen Essen zu verwöhnen – ohne den ganzen Tag in der […]

Mehr erfahren
Zahlen und Fakten
Anzahl Mitarbeiter
Rund 1.100 inkl. Servicegesellschaften
Standorte
100
Auszeichnungen
Best Egg Award 2016
Zertifikate
ISO 9001, ISO 14001
360° CARE CATERING SERVICES
Innovative und wirtschaftliche Betreiberkonzepte rund um die Versorgung von Krankenhäusern, Senioren- und Reha-Einrichtungen. Kompetenz und Engagement seit 1997
©   
procuratio Gesellschaft für Dienstleistungen im Sozialwesen mbH  
procuratio
procuratio
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram